Back to Legal

Deep Freeze Enterprise – Lizenz

Software-Rahmenlizenzvereinbarung

BITTE AUFMERKSAM DURCHLESEN! DIES IST EIN RECHTSKRÄFTIGER VERTRAG ZWISCHEN IHNEN (EINER ENTWEDER NATÜRLICHEN ODER JURISTISCHEN PERSON) UND DER FARONICS CORPORATION („FARONICS“), WIE IN DER ENGLISCHEN VERSION DARGELEGT, UND SIE STIMMEN ZU, DASS DIE ENGLISCHE VERSION DIESES VERTRAGS FÜR SIE BINDEND IST UND DASS IM FALL VON ABWEICHUNGEN ZWISCHEN DER DEUTSCHE VERSION UND DER ENGLISCHEN VERSION DIE ENGLISCHE VERSION MASSGEBLICH IST. ER BETRIFFT DAS NACHFOLGEND IDENTIFIZIERTE PRODUKT, EINSCHLIESSLICH DER OBJEKTCODEVERSION DER SOFTWARE DES PRODUKTS.

WENN SIE DEN BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG NICHT ZUSTIMMEN, verwenden Sie das Produkt nicht. Dies würde einen Verstoß gegen nationale und internationale Gesetze zum Schutz von Urheberrechten und geistigem Eigentum darstellen. Stattdessen müssen Sie die Software in diesem Fall entweder zerstören oder sich mit uns in Verbindung setzen, um eine Rücksendung und Rückerstattung zu arrangieren.

GEWÄHRUNG DER LIZENZ: Faronics gewährt dem Lizenznehmer hiermit eine beschränkte, nicht exklusive Lizenz für die Installation, die Verwendung, den Zugang, die Anzeige, die Ausführung und anderweitige Interaktionen mit (gemeinsam als die „Verwendung“ bezeichnet) dem Softwareprodukt in Objektcode oder sonstigen oben identifizierten Produkt(en) auf der Anzahl von Computern oder in der Anzahl von Klassenräumen, die oben neben der Überschrift „Anzahl der Lizenzen“ angegeben ist. Diese Lizenz deckt außerdem alle zugehörigen Medien, gedruckten Unterlagen, „online“ bereitgestellten oder elektronischen Dokumentationen, Software-Updates, Add-on-Komponenten, Web-Services und/oder Ergänzungen, wie sie von Faronics gemäß dieser Vereinbarung und jeglicher separater Lizenzvereinbarung bereitgestellt werden (nachfolgend gemeinsam mit der Software als das „Produkt“ bezeichnet), ab, sofern diese gemäß Bestimmung durch Faronics gemeinsam mit dem Softwareprodukt bereitgestellt werden und nicht einer separaten Lizenzvereinbarung unterliegen. Unter keinen Umständen ist es dem Lizenznehmer gestattet, das Produkt auf einer Anzahl von Computern oder in einer Anzahl von Klassenräumen zu verwenden, die die oben unter der Überschrift „Anzahl der Lizenzen“ angegebene Anzahl von Computern oder Klassenräumen übersteigt. Darüber hinaus darf der Lizenznehmer Kopien der Softwarekomponente des Produkts erstellen. Die maximale Anzahl dieser Kopien darf jedoch die oben aufgeführte Anzahl der Lizenzen nicht überschreiten. Sie dürfen als Sicherungskopien aufbewahrt werden und nur vom Lizenznehmer im Falle des Verlusts der verwendeten Kopie verwendet werden. Faronics behält sich ausdrücklich alle anderen Rechte vor.

LAUFZEIT DER LIZENZ: Das Recht des Lizenznehmers zur Verwendung der einzelnen Produkte ist von der oben genannten Lizenzdauer abhängig. Sofern keine unbefristete Lizenz für das jeweilige Produkt erworben wurde, erlischt das Recht des Lizenznehmers zur Verwendung des Produkts automatisch sofort nach Ablauf der Lizenzdauer. Das Produkt wird dann deaktiviert und kann nicht mehr verwendet werden.

AUSSCHLUSS: Der Lizenznehmer nimmt insbesondere zur Kenntnis und stimmt zu, dass die im Rahmen dieser Vereinbarung gewährten Rechte nicht das Recht auf einen Zugriff auf und eine Nutzung von cloudbasierten Diensten von Faronics umfassen. Dies gilt unter anderem auch für Deep Freeze auf Anfrage in der Deep Freeze Cloud und Deep Freeze in der Deep Freeze Cloud.

ERKLÄRUNG DES LIZENZNEHMERS: Der Lizenznehmer erklärt, alle erforderlichen Zustimmungen und Berechtigungen für den Import und die Verwendung des Produkts im Rechtsgebiet, in dem der Lizenznehmer die Verwendung des Produkts beabsichtigt, erhalten zu haben.

BESCHRÄNKUNGEN DER VERWENDUNG: Das Produkt ist als einzelnes Produkt lizenziert, und seine Einzelteile dürfen nicht für die Verwendung auf mehr als einem Computer getrennt werden. Die hierunter gewährten Rechte beziehen sich persönlich auf den Lizenznehmer. Weder das Produkt noch die hierunter gewährten Rechte dürfen erneut verkauft, unterlizenziert, zugeteilt, geleast, verliehen oder vermietet werden, sei es gegen Entlohnung oder anderweitig. Das Produkt wird nicht als Teil einer Teilzeit- oder Service-Büro-Vereinbarung verwendet. Das Produkt darf nicht geändert, zurückentwickelt (‚reverse engineering’), dekompiliert oder disassembliert werden. Die Beschriftungen bezüglich der Eigentumsrechte, die auf oder in dem Produkt enthalten sind, dürfen nicht entfernt werden.

KONTO; SICHERHEIT: Faronics respektiert die Privatsphäre des Lizenznehmers und hält sich an die Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie von Faronics in ihrer jeweils geltenden Fassung, die unter http://www.faronics.com/de/privacy-policy bereitgestellt wird. Um auf die Dienste zugreifen und diese nutzen zu können, muss der Lizenznehmer ein Konto erstellen, das mit einem Benutzernamen und Passwort geschützt ist, und der Lizenznehmer muss sämtliche Passwörter und sonstigen Kontodetails geheim halten. Der Lizenznehmer stimmt zu, Faronics bei der Registrierung für ein Konto sowie zu jeglichem Zeitpunkt danach korrekte und vollständige Informationen bereitzustellen. Faronics muss umgehend benachrichtigt werden, wenn sich die Informationen des Lizenznehmers ändern. Der Lizenznehmer bestätigt und erklärt sich damit einverstanden, dass er für die Bereitstellung von Folgendem verantwortlich ist: (i) sämtliche Geräte wie z.B. ein Computer und ein Modem, die erforderlich sind, um auf das Internet zuzugreifen; (ii) seinen eigenen Zugriff auf das Internet; und (iii) die Zahlung sämtlicher Telefon- und sonstiger Gebühren, die mit einem solchen Zugang verbunden sind. Der Lizenznehmer ist ausschließlich für den Zugriff auf, den Inhalt in sowie die gemeinsame Nutzung und Verwendung seines Kontos verantwortlich. Der Lizenznehmer ist ausschließlich selbst dafür verantwortlich, in Bezug auf personenbezogene Daten, die Faronics im Rahmen der Nutzung des Kontos und der Produkte durch den Lizenznehmer oder die Mitarbeiter, Vertreter und Auftragnehmer des Lizenznehmers direkt oder indirekt bereitgestellt werden, die Zustimmung einzuholen bzw. eine Mitteilung bezüglich der entsprechenden Erfassung, Verwendung und Offenlegung vorzunehmen. Faronics ist für keinen Verlust oder Schaden haftbar, der sich aus einem Zugriff auf oder die gemeinsame Nutzung oder Verwendung des Kontos des Lizenznehmers ergibt. Wenn der Lizenznehmer glaubt oder vermutet, dass ein unbefugter Zugriff auf das Konto erfolgt ist, muss der Lizenznehmer Faronics unmittelbar per E-Mail an Legal@faronics.com hierüber in Kenntnis setzen.

GEWERBLICHER RECHTSSCHUTZ: Faronics ist Eigner und behält den Rechtstitel aller proprietären Rechte und Rechte geistigen Eigentums am Produkt, einschließlich Urheberrechte, Handelsgeheimnisse, Warenzeichen und Know-how, die von Urheberrechtsgesetzen sowohl in den USA als auch in Kanada und gemäß den Bestimmungen internationaler Abkommen geschützt werden. Die Erstellung von Kopien des Produkts, mit Ausnahme der explizit hierin dargestellten Umstände, stellt eine Verletzung des gewerblichen Rechtsschutzes von Faronics dar. Der Lizenznehmer nimmt das Voranstehende zur Kenntnis und stimmt zu, kein Recht, keinen Titel und keinen Anteil am Produkt zu haben, mit Ausnahme der hierin spezifisch dargestellten Umstände, und dass der Lizenznehmer keine Rechte auf Warenzeichen von Faronics hat. Ergänzender Software-Code sowie zusätzliche Dokumentation oder Unterlagen, die dem Lizenznehmer im Rahmen dieser Vereinbarung bereitgestellt werden, werden in die Definition des Produkts aufgenommen und unterliegen den Bestimmungen dieser Vereinbarung. Wenn der Lizenznehmer Faronics technische Informationen im Zusammenhang mit der Bereitstellung eines begrenzten Supports oder Wartungsdienstleistungen übermittelt, darf Faronics diese Informationen für seine Geschäftszwecke verwenden, einschließlich Produkt-Support und Entwicklung. Derartige Informationen werden jedoch nicht auf eine Art und Weise verwendet, aus der die Identität des Lizenznehmers hervorgeht.

BEGRENZTE SUPPORT-DIENSTE: Faronics stellt unbegrenzten gebührenfreien Telefon- und E-Mail-Support nur bereit, wenn gemäß den nachstehenden Bestimmungen Wartungsdienstleistungen erworben wurden und während des Zeitraums, für den ein Wartungsvertrag abgeschlossen wurde. Wurden jedoch keine Wartungsdienstleistungen erworben, darf Faronics nach eigenem Ermessen entscheiden, in welchem Zeitraum und Umfang dem Lizenznehmer begrenzte Support-Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Produkt bereitgestellt werden („begrenzter Support“). Der Lizenznehmer erkennt an, dass Faronics die Bereitstellung des begrenzten Supports jederzeit und gelegentlich einstellen kann und dass Faronics nicht verpflichtet ist oder jemals sein wird, begrenzten Support bereitzustellen. Die Verwendung des begrenzten Supports unterliegt den Richtlinien und Programmen von Faronics, die im Benutzerhandbuch, der Online-Dokumentation und/oder anderen Unterlagen beschrieben sind, die von Faronics von Zeit zu Zeit bereitgestellt werden.

WARTUNGSDIENSTLEISTUNGEN: Vom Beginn bis zum Ende des Wartungszeitraums ist der Lizenznehmer gemäß den obigen Angaben berechtigt, die folgenden zusätzlichen Dienstleistungen (gemeinsam als die „Wartungsdienstleistungen“ bezeichnet) zu beziehen, sofern der Lizenznehmer sämtliche an Faronics für diese Wartungsdienstleistungen geschuldeten Beträge bezahlt hat und nicht auf andere Weise gegen die Bedingungen dieser Vereinbarung verstößt: (a) der Lizenznehmer hat ein Anrecht darauf, kostenlos alle Updates der Software-Komponente des Produkts zu erhalten, von denen Faronics nach eigenem freiem Ermessen entscheidet, diese allgemein verfügbar zu machen. Zur Vermeidung von Missverständnissen: Faronics gewährleistet und erklärt nicht, dass während der Laufzeit dieser Vereinbarung Updates, einschließlich Versions-Updates, für die gewerbliche Nutzung freigegeben werden; (b) der Lizenznehmer hat ein Anrecht darauf, Upgrades auf neue Produkte durchzuführen, die Faronics nach eigenem freien Ermessen von Zeit zu Zeit zu einem vergünstigten Preis anbietet. Sämtliche angebotenen Vergünstigungen liegen im eigenen freien Ermessen von Faronics. Zur Vermeidung von Missverständnissen: Faronics gewährleistet und erklärt nicht, dass während der Laufzeit dieser Vereinbarung neue Produkte für die gewerbliche Nutzung freigegeben werden; und (c) der Lizenznehmer hat ein Anrecht auf unbegrenzten gebührenfreien Telefon- und E-Mail-Support für die Softwarekomponenten des Produkts. Der Lizenznehmer bestätigt, dass er nicht das Recht hat, von Faronics die Korrektur oder Behebung individueller Probleme mit den Produkten zu fordern.

BETA-TESTS: Dem Lizenznehmer können Beta-Versionen der Produkte bereitgestellt werden. Wenn und soweit dem Lizenznehmer solche Betaversionen zur Verfügung gestellt werden, werden sie ohne jegliche Garantie sowie ohne Mangelgewähr und vorbehaltlich der oben aufgeführten Vertraulichkeitspflichten bereitgestellt. Diese Bereitstellung geschieht ausschließlich zu dem Zweck, Faronics bei der Überprüfung von Funktionalität oder Kompatibilität zu unterstützen und unter der ausdrücklichen Bedingung, dass der Lizenznehmer Faronics wahrheitsgemäßes, präzises und vollständiges Feedback sowie entsprechende Kommentare und Analysen in dem vom Lizenznehmer gewünschten Format bereitstellt („Beitrag“). Der Lizenznehmer bestätigt ausdrücklich, dass die Teilnahme des Lizenznehmers an einem Beta-Test auf freiwilliger Basis erfolgt und dass der Lizenznehmer kein Recht an den Beta-Produkten oder am Beitrag hat, sei es im ursprünglichen (dem Lizenzgeber bereitgestellten) Format oder bezüglich abgeleiteter Arbeiten (ganz gleich, ob diese teilweise oder gänzlich auf der Teilnahme oder dem gegebenenfalls bereitgestellten Feedback des Lizenznehmers beruhen). Ungeachtet des Voranstehenden stimmt der Lizenznehmer zu, Faronics eine gebührenfreie, unbefristete und übertragbare Lizenz für die gewerbliche Nutzung und Unterlizenzierung sämtlicher Beiträge nach dem freien Ermessen von Faronics zu gewähren.

KEIN SPAM: Durch die Annahme dieser Bedingungen hat der Lizenznehmer gemäß der gegebenenfalls anwendbaren Anti-SPAM-Gesetzgebung Kanadas („CASL“) ausdrücklich der Installation und Akzeptanz des Produktes sowie sämtlichen Updates am Produkt zugestimmt. Der Lizenznehmer bestätigt, dass Faronics sämtliche Anforderungen bezüglich der Zustimmung gemäß der CASL erfüllt hat. Der Lizenznehmer bestätigt, dass der Lizenznehmer berechtigt ist, Updates oder Upgrades des Produkts gemäß den Bedingungen der ausdrücklichen Zustimmung zu erhalten und dass das Update oder Upgrade des Produkts gemäß diesen Bestimmungen installiert wird. Der Abonnent bestätigt weiterhin, dass er, so lange er die Software oder Dienste nutzt oder die Software installiert hat, eine „bestehende Geschäftsbeziehung“ im Sinne der Definition gemäß CASL aufweist.

UNTERLAGEN: Der Lizenznehmer stimmt zu, während des gesamten Zeitraums, in dem er das Produkt verwendet, vollständige und fehlerfreie Aufzeichnungen bezüglich seiner Verwendung des Produkts und seiner sonstigen sich hieraus ergebenden Verpflichtungen zu führen. Der Lizenznehmer wird uns oder unseren Vertretern erlauben, alle relevanten Unterlagen zu inspizieren, um zu ermitteln, ob der Lizenznehmer die Bedingungen dieser Vereinbarung befolgt. Er erlaubt uns außerdem, Kopien dieser Aufzeichnungen anzufertigen.

KÜNDIGUNG: Unbeschadet sonstiger Rechte darf Faronics diese Vereinbarung kündigen, wenn: (a) der Lizenznehmer bezüglich seiner Zahlungsverpflichtungen (einschließlich für Wartungsdienstleistungen) in Verzug ist und dieser Verzug auch 5 Tage, nachdem er schriftlich von Faronics über diesen Verzug informiert wurde, weiterhin besteht; (b) der Lizenznehmer seinen sonstigen Verpflichtungen nicht nachkommt und diese Nichterfüllung auch 15 Tage, nachdem er schriftlich von Faronics über diese Nichterfüllung informiert wurde, weiterhin besteht; oder (c) ein Beschluss oder eine Anordnung bezüglich eines Konkurses, einer Insolvenz, einer Liquidierung, einer Auflösung oder einer sonstigen Einstellung seinerseits erlassen wurde bzw. wenn sonstige diesbezügliche Schritte unternommen wurden. Wenn Faronics diese Vereinbarung kündigt, werden sämtliche hierin gewährten Rechte unmittelbar entzogen, und der Lizenznehmer stimmt zu, sämtliche Kopien des Produkts umgehend zu zerstören (und dies gegenüber Faronics nachzuweisen) und sämtliche vor dieser Kündigung an Faronics fälligen und zahlbaren Beträge zu bezahlen.

KEINE GEWÄHR: Das Produkt sowie die Wartungsdienstleistungen und alle sonstigen von Faronics bereitgestellten Dienstleistungen werden im Ist-Zustand ohne jedwede Garantie, weder ausdrücklicher noch impliziter Natur, bereitgestellt, was unter anderem implizierte Garantien der Marktgängigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck, Titel und Nichtverletzung bezüglich des Produkts und/oder die Bereitstellung oder Nichtbereitstellung von begrenztem Support oder Wartungsdienstleistungen beinhaltet. In manchen Rechtsgebieten ist der Ausschluss impliziter Garantien nicht zulässig, so dass der voranstehende Ausschluss möglicherweise nicht auf den Lizenznehmer zutrifft.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG: Im Fall, dass der Ausschluss impliziter Garantien keine Anwendung findet, sowie im Fall der Verletzung derartiger Garantien, beläuft sich die gesamte Haftung Faronics und seiner Lieferanten nach Wahl von Faronics auf entweder (a) die Erstattung des gezahlten Preises, sofern zutreffend, oder (b) die Reparatur oder den Ersatz des Produkts, das mit Quittung an Faronics zurückgeliefert wurde. Dies ist der ausschließliche Rechtsbehelf. Bis hin zum maximalen Ausmaß, das durch anwendbares Recht gestattet wird, sind Faronics oder seine Lieferanten in keinem Fall für spezielle, zufällige, indirekte oder Folgeschäden (einschließlich ohne Beschränkung Schadenersatz für den Verlust oder die Beschädigung von Daten, entgangene Geschäftsmöglichkeiten, den Verlust der Privatsphäre, Wiederherstellungskosten, finanzielle Schäden, Umsatz- oder Gewinneinbußen, Geschäftsunterbrechung, den Verlust von Geschäftsinformationen oder sonstige Vermögensschäden aus jeglichem sonstigen Grund) haftbar, die sich aus der Verwendung oder der Verwendungsunfähigkeit des Produkts, einschließlich Beta-Versionen dessen, sowie der Wartungsdienstleistungen und aller anderen von Faronics bereitgestellten Dienstleistungen oder der Bereitstellung oder Nichtbereitstellung von begrenztem Support oder Wartungsdienstleistungen ergeben, selbst wenn Faronics über die Möglichkeiten derartiger Schäden informiert wurde. Die kumulative Gesamthaftungssumme von Faronics und seinen verbundenen Unternehmen sowie den jeweiligen Lieferanten für jegliche sich aus dieser Vereinbarung oder anderweitig ergebenden Ansprüche kann in keinem Fall die vom Lizenznehmer an Faronics oder seine verbundenen Unternehmen in diesem Zusammenhang gezahlte Summe oder einen Betrag von 1000 $CDN übersteigen (die niedrigere Summe gilt). Da einige Rechtsgebiete den Ausschluss oder die Beschränkung von Haftung nicht genehmigen, findet die voranstehende Beschränkung unter Umständen in bestimmten Rechtsgebieten keine Anwendung.

EINSCHRÄNKUNGEN FÜR US-AMERIKANISCHE REGIERUNGSSTELLEN: Wenn der Lizenznehmer eine US-amerikanische Regierungsstelle ist, unterliegt die Verwendung, Duplizierung oder Offenlegung durch die US-Regierung den in Unterparagrafen (a) bis (d) der „Commercial Computer Software-Restricted Rights“ gemäß FAR 52.227-19, sofern anwendbar, bzw. dem Unterparagraf (c)(1)(ii) des Artikels „Rights in Technical Data and Computer Software“ gemäß DFARS 252.227-7013, und ähnlichen Artikeln der Ergänzung NASA FAR. Vertragsnehmer/Hersteller ist Faronics Corporation.

ABTRETUNGSVERBOT: Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung durch Faronics darf der Lizenznehmer diese Vereinbarung nicht an Dritte abtreten.

GESAMTE VEREINBARUNG: Der Lizenznehmer stimmt zu, dass diese Vereinbarung die vollständige und einzige Erklärung der Vereinbarung zwischen uns ist und alle Erklärungen, Garantien und Vereinbarungen (sowohl schriftlicher als auch mündlicher Form) in Bezug auf das Produkt, die Wartungsdienstleistungen und alle anderen von Faronics erbrachten Dienstleistungen, die Gegenstand dieser Vereinbarung sind, ersetzt. Diese Vereinbarung kann nur schriftlich und mit der schriftlichen Genehmigung von Faronics geändert werden.

SALVATORISCHE KLAUSEL: Wenn Bestimmungen dieser Vereinbarungen als nicht rechtmäßig oder ungültig interpretiert werden, so beeinflusst dies nicht die Rechtmäßigkeit oder Gültigkeit anderer hierin enthaltener Bestimmungen, und die nicht rechtmäßigen oder ungültigen Bestimmungen werden in demselben Umfang und mit derselben Wirkung, als wären sie niemals hierin enthalten gewesen, als hieraus entfernt und gelöscht angesehen. Alle anderen Bestimmungen dieser Vereinbarung behalten ihre volle Gültigkeit und Wirkung bei.

HÖHERE GEWALT: Faronics haftet dem Lizenznehmer nicht für die Nichterfüllung oder Verzögerung der Erfüllung seiner sich hieraus ergebenden Pflichten, sofern dies auf Ursachen zurückzuführen ist, die sich der Kontrolle von Faronics entziehen (einschließlich aufgrund von höherer Gewalt, Gesetzen oder Vorschriften einer Regierung, Krieg, Bürgerunruhen, Arbeitskämpfen, Bränden, Erdbeben, Stürmen, Ausfall von Versorgern oder Netzbetreibern oder Ausfall von Drittanbietern). Dies gilt für den gesamten Zeitraum während dessen die voranstehenden Umstände eine Erfüllung verhindern.

FORTBESTAND: Die Abschnitte „Gewerblicher Rechtsschutz“, „Kündigung“, „Keine Gewähr“ und „Haftungsbeschränkung“ bleiben auch nach Kündigung oder Ablauf dieser Vereinbarung in Kraft.

ANWENDBARE GESETZE: Die Rechte und Pflichten der Parteien nach dieser Vereinbarung unterliegen nicht der Konvention der Vereinten Nationen zu Verträgen für den internationalen Verkauf von Gütern. Stattdessen fallen die Rechte und Pflichten der Parteien nach dieser Vereinbarung, sofern dies von regionaler Gesetzgebung nicht ausdrücklich untersagt ist, in den Rechtsbereich der Provinz British Columbia, wo die Gesetze Kanadas Anwendung finden. Der Lizenznehmer unterwirft sich hiermit unwiderruflich für jedwedes Verfahren im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von British Columbia.

Faronics Corporation
1400 - 609 Granville Street
PO Box 10362 Pacific Centre
Vancouver, BC, V7Y 1G5 Canada
Phone: (604) 637-3333
Fax: (604) 637-8188
Email: sales@faronics.com
Web: www.faronics.com

Kontakt